DGB Mediensommer | Videos

Im Rahmen des „Hattinger Mediensommers“ war das nid-Team eingeladen, einen kulturellen Abend zu gestalten: Die Schauspielerin Maria Wolf trug Texte aus der Zeitung „Neu in Deutschland“ vor. Aus unserem Team lasen Nahed Al Essa, Lamia Hassow und Rashed Alalej eigene Texte. „So viele Deutsche waren dort! Sie zeigten so viel Interesse. Das war toll, mit ihnen zu sprechen!“, sagte ein nid-Teammitglied anschließend.

In einem Mediensommer-Video-Workshop entstanden drei Videoclips über das Zeitungsprojekt „Neu in Deutschland“. Darin werden – von unterschiedlichen Filmteams – einzelne nid-MitarbeiterInnen porträtiert. Die Teams erstellten die kurzen Video-Dokumentationen in Begleitung professioneller Filmemacher, darunter Daniela Michel und Alexander Kleider („Berlin Rebel High School“).

Die Videos:

  1. „Der Zauber der Sprache“ >>LINK (8 Min.)
    von Sven Adiek, Oliver Grydka, Markus Stiehm, Jörg Stroisch
  2. „Das Herz verblüht“ (über Rashed Alalej) >>LINK (4 Min.)
    von Ingrid Dolensky, Karl-Heinz Iwannek, Tim Krause, Christine Stronzik
  3. „Nahed, neu in Deutschland“ (über Nahed Al Essa) >>LINK (4 Min.)
    von David Drechsler, Thomas Küstner, Markus Matthiesen, Jürgen Wernig

Eine Veranstaltung des Forums Politische Bildung in Kooperation mit der DGB Jugendbildung NRW.

Der Mediensommer ist seit über 10 Jahren DIE Großveranstaltung des DGB Bildungswerks in den Sommerferien.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.