Heute geht die Post ab

Über 50 Personen erhalten die gedruckte Ausgabe unserer Zeitung „Neu in Deutschland“ in Kürze per Post – mit einem kurzen Gruß aus der Redaktion.

Issam_Omar_schreiben_denkenIm Rahmen der Crowdfunding-Kampagne „Wir plakatieren Demokratie“ im April hatten wir als „Dankeschön“ angeboten, unsere vierteljährlich erscheinende Zeitung ein Jahr lang per Post zu erhalten. Wir freuen uns, dass viele Menschen dieses Angebot angenommen haben!

Nach Kräften und Möglichkeiten verschicken wir die Zeitungen auf Anfrage gerne auch an weitere interessierte LeserInnen.

Die übrigen Zeitungen werden in Kürze an zentralen Stellen in Bochum ausliegen: Zentrale Stadtbücherei, Q1-Eins im Quartier, Neuland, Prinzregenttheater, Kulturhaus Thealozzi, Alte Post, Stadtumbaubüro Kohlenstraße, VHS Baarestraße / BVZ, Rottstr5-Theater, Rottstr5-Kunsthallen, Zeitmaultheater, Schubladenmuseum, Kindervilla Pfiffikus, KiTa Hand in Hand, Butterbrotbar, Albert Schmidt Haus, Trinkhalle, Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum, …

Kontakt: redaktion@nid-zeitunge.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.