Wir möchten ein Zeichen setzen

Beim Interkulturellen Fest zum Weltflüchtlingstag am 1. Juli im Bochumer Bermuda3Eck beteiligte das NiD-Team sich mit einem Infostand – und einem kurzen Bühnenauftritt. Das Zeitungsteam präsentierte sich mit Gedichten, Texten und spontanen Worten. Angekündigt wurde die NiD-Plakat-Aktion für Demokratie. Sie startet am 11. August in Bochum, mit starken Zitaten geflüchteter Frauen und Männer, die für unsere Zeitung schreiben.

Abdul_lacht_klMit dieser Aktion steht NiD als einziges Ruhrgebiets-Projekt im Wettbewerb um den Deutschen Integrationspreis 2017 der Hertie-Stiftung. Finanzierbar wurde die Plakat-Aktion durch eine Crowdfunding-Kampagne mit rund 500 UnterstützerInnen und zahlreichen lokalen PartnerInnen, darunter Ifak, Prinzregenttheater, VHS Bochum, Rottstr5-Theater, Medizinische Flüchtlingshilfe, WorldBeatClub u.v.a.m. (Fotos: Amir Ahmed Al Moha)

d_bühne issam_liest1_kl issam_liest2Abdul_bühne_ Khaled_Bühne_kl Kinder Kirmse Lamia_ballon_ lamia_bühne_ lastminute Locken Nahed_bühne2_kl sandra Stand Ximena_tanzt_kl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.