Das wird 2017 eher schlimmer werden
Als ich 2015 nach Deutschland kam, waren viele Menschen sehr freundlich zu mir. Ich habe sehr
viel Hilfe und Unterstützung bekommen. Ich bin so dankbar dafür. Ohne diese Unterstützung und die
vielen Menschen, die ich kennenlernen durfte, hätte ich nicht so schnell Deutsch gelernt. Ich würde heute
keine Ausbildung machen. Darüber bin ich sehr froh. Und manchmal bin ich sogar ein bisschen traurig darüber, dass diese Zeit zu Ende ist, in der ich so hilfsbedürftig war. Heute vermisse ich das schöne Gefühl, Hilfe und eine besondere Aufmerksamkeit zu bekommen. Ich verbringe die Tage in der Schule und bei meiner Ausbildung. Vielleicht bin ich da- durch in Deutschland ein zweites Mal erwachsen geworden.
Von Khaled Al Rifai

Das Jahr 2015 war anstrengend, aber die Menschen in Deutschland haben uns sehr dabei geholfen, hier anzukommen. Sie haben uns viel Mut gemacht. Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit. 2016 ist die Stimmung auf den Straßen deutlich unfreundlicher geworden. Es passiert, dass Leute sich abwenden, wenn ich sage, dass ich aus Syrien komme. Ich fürchte, das wird 2017 eher schlimmer werden. Ich wünsche mir sehr, dass ich im nächsten Jahr eine Arbeit finde, dass ich ein selbständiges Leben führen kann.

Von Omar N.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.