Das nid-Frauen-Team auf der Bühne

Das nid-Frauen-Team auf der Bühne

Am Montag, 24. September, um 19:30 Uhr präsentiert das nid-Team zusammen mit dem Rottstr5-Theater-Ensemble eine Lesung aus den Texten geflüchteter Frauen.

In der Bochumer Zeitung „Neu in Deutschland“ (Deutscher Lesepreis 2016) schreiben geflüchtete Frauen und Männer persönliche Texte über Kunst, Arbeit, Alltag, Verlust und Hoffnung – in heiteren und ernsten Tönen. 2017 wurde ein Frauen-Team gegründet, um die weiblichen Perspektiven – in all ihrer Vielfalt und Stärke – in besonderer Weise sichtbar zu machen und um gleichermaßen gehört zu werden.

Mit dabei: die Schauspielerin Maria Wolf

Der Eintritt ist frei

Rottstr5-Theater, Rottstraße 5, 44793 Bochum

Im Rahmen der Interkulturellen Woche Bochum 2018.
Gefördert vom NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.