Nr. 14 FRAUEN ist erschienen | Editorial

Nr. 14 FRAUEN ist erschienen | Editorial

Liebe Frauen dieser Erde,

liebe Männer dieser Welt,

in dieser Zeitung geht es um MACHT – und zugleich darum, was wir selbst tun können, um unser Leben und vielleicht auch unsere Gesellschaft besser zu gestalten.

Manchmal fällt das Glück einfach so vom Himmel, doch meist ist es erfolgreicher, selbst nach den Sternen zu greifen. Wir können nur empfehlen: Macht das! Möge keine Macht der Welt Euch davon abhalten!

In unserem Zeitungsteam haben wir großartige männliche Kollegen! Und tatsächlich arbeiten wir lieber mit ihnen zusammen, als von ihnen getrennt. Aber hier war es nun einmal an der Zeit, auch neuen, weiblichen Stimmen Raum zu geben. So haben die Männer des nid-Teams also ihre Ehefrauen, Schwestern und Mütter gefragt, ob sie für unsere Zeitung schreiben möchten.

Außerdem sind wir losgezogen und haben Frauen, die neu in Deutschland sind und die wir vorher nicht kannten, gebeten, etwas zu schreiben. Weitere Texte wurden uns zugesandt.

Dies alles lieferte wunderbare neue Perspektiven – die wir nur gewonnen haben, weil wir eine Frauen-Zeitung machen wollten. Zugegeben, das war manchmal mühsam, weil meist Kinder und andere familiäre Pflichten um die Frauen herum sind. Aber auch das ist ja eine Erkenntnis.

Und die Mühe hat sich gelohnt: Die Texte in dieser Zeitung tragen eine große Kraft in sich – und gelegentlich einen großen Schmerz.

Wir rufen deshalb in die Welt: MACHT es besser, als es gerade ist! Denn es ist längst nicht alles gut. Dieser Ruf richtet sich übrigens an Frauen und Männer gleichermaßen. Denn besser machen können wir unsere Welt nur gemeinsam.

Eine angenehme Lektüre
wünschen Ihnen
die schönen und klugen
Frauen des nid-Teams

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.