Lesung & CD-Release: 5. Dezember, Rottstr5-Theater

einladung_lesung_rottstrasse_5dezemberAm 5. Dezember, 19:30 Uhr lesen Ensemble-Mitglieder des Rottstr5-Theaters anrührende, verstörende und heitere Texte von geflüchteten Frauen und Männern in Bochum. Die Texte entstanden im Kontext der Zeitungsredaktion „Neu in Deutschland“. (>>Flyer)

Vorgetragen werden die Texte von Felix Lampert, Emel Aydogdu und Maximilian Strestik.

Im Dezember erscheint zudem ein Live-Mitschnitt der ersten Lesung (24.10.2016, Rottstr5-Theater mit Maximilian Strestik, Lisa Balzer und Hans Dreher) im Bochumer Osburg & Nobel Verlag (ca. 35 Min, 8 EUR). verlag-on.de


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.